Frühjahrs-Check

So machen Sie Ihr Auto frühlingsfit!

Der lange Winter in Deutschland ist für Autos und ihre Fahrer eine Herausforderung. Witterung, Salz und rutschige Straßen führen zu gewissen Abnutzungserscheinungen, die Sie beheben sollten, bevor Sie mit Ihrem Auto in den Frühling starten.

Nach einem Frühjahrscheck ist Ihr Auto fit für lange Fahrten für die wärmeren Temperaturen. Dabei kommt es auf so viel mehr an, also nur den Reifenwechsel.

Doch worauf ist dabei genau zu achten? Welche Bauteile sollten unbedingt geprüft werden? Wir prüfen alle wichtigen Komponenten und Flüssigkeiten, damit Ihr Auto optimal vorbereitet ist.

Wir prüfen beim Frühjahrs-Check:

  • Funktion der Beleuchtungseinrichtung
  • Scheinwerfereinstellung
  • Zustand der Wischerblätter
  • Motorölstand
  • Kühlmittelfrostschutz
  • Frostschutz für Scheibenwaschanlage auffüllen
  • Funktion der Scheibenwaschanlage
  • Starterbatterie
  • Sichtprüfung der Bremsanlage
  • Reifenprofil und Reifendruck